Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 29. Januar 2016

Rezeptidee-Gyros Flammkuchen

Ich habe einen super Tipp für euch wenn ihr noch Flammkuchen übrig habt.Bei mir ist es super gut angekommen.Alle waren begeistert.
Werde es sicher bald wieder machen.
Hier das Schnelle und Leckere Rezept

Zuaten

Flammkuchen
Creme Fraiche
Zwiebeln
Gyros
geriebener Käse

 Flammkuchen aus der Verpackung nehemn und auf ein Backblech ausrollen.
 Zwiebeln in dünne Ringe schneiden
 Creme Fraich auf den Flammkuchen verteilen
 Dann das gefrorene Gyros und die Zwiebeln darauf verteilen
 Alles mit einer ordendlichen Portion Käse bestreuen

Bei ca. 180-200 Grad 
ca für 20 Minuten backen lassen


Viel Spaß beim Nachmachen

1 Kommentar: