Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 19. März 2017

Chiba Classic im Test mit BloggdeinProdukt



Ich darf als eine Testerin über BloggdeinProdukt tolle Utensillien für den Sport ausprobieren.
Es handelt sich dabei um 2 Sorten von Handschuhen.

Chiba Gloves For Sport Classic


 Infos zum Handschuh

Material: Clarinoleder, Spantex und Frottee,
Elastischen Obermaterial für eine tolle Passform,
Anatomisch geformte Gelpolster im inneren des Handschuhs,
Gute Belüftung während des Sports,
Anziehhilfe,
Quickpull-Ausziehhilfe,
Waschbar bei 30°C


Der Handschuh sieht einfach toll aus. Die Faben schwarz und rot harmonieren sehr gut miteinander. Beim Anziehen der Handschuhe hatte ich keine Probleme. Er passt sich meiner Hand sehr gut an. Am unteren Ende hat der Handschuh einen Klettverschluss, so dass man ihn enger oder lockere machen kann. Finde ich sehr gut da jeder es anders mag.


Das Tragegefühl war sehr angenehm. Was ich sehr gut fand, ist dass der Handschuh viele kleine Details hat.
z.B. ist der Daumen aus Frottee. Passend um sich etwas Schweiß abzuwischen. Oder die Belüftung der Hand.  Auch wichtig.
Mit diesem Handschuh kann ich ohne schlechtes Gewissen meiner Gelenke gegenüber Sport machen. Ich weiß ja, dass sie gut geschützt sind und gerade beim Fahrrad fahren, werden sie verhindern, dass sich Blasen und Hornhaut bildet. Als Frau sicher ein großer Vorteil.


Chiba Gloves For Sport Motivation Grippad




Informationen zum Grippad

Hightech Griffpolster,
Atmungsaktives Airprene verhindert Hitzestau an den Händen,
Große Grifffläche,
Extreme robust,
Waschbar bei 30°C



Beim Auspacken, hab ich mich etwas gewundert, wie diese Gripppads ausehen. Kannte sowas bisher noch nicht. Aber ich hab sie sofort ausgiebig ausprobiert. Das Anziehen der Pads geht super schnell und einfach. Einfach die Finger durch die Schlaufen und los geht es. Super wenn man sie für einige Übungen braucht. Schnell und einfach an und auszusziehen.
Ein großer Pluspunkt.
Ich hab sie beim Liegestüzten machen ausprobiert. 
Und was soll ich sagen meine Hände liegen dank den Pads nicht mehr direkt auf dem Boden auf. Verhindert die Hornhaut schon mal.
Dank der Oberfläche rutschen meine Hände beim Sport nicht weg und ich habe einen festen Halt.
Es erleichtert den Sport sehr.
Auch toll finde ich, dass man sie sowohl als Allrounder verwenden kann aber sie auch prima fürs Krafttrainig eignen. 
Die Handschuhe und Gripppads gibt es in verschiedenen Größen und Farben.
Einen guten Überblick, kann man sich da im Online Shop machen.




Kommentare:

  1. So Grippads kannte ich auch noch nicht. Aber sehr interessant. Handschuhe überlege ich auch schon länger zu holen. Ist bei paar Geräten echt von Vorteil. :) Die hören sich ja gut an!! Merk ich mir.
    Liebe Grüße, Lina von www.colouroflina.com

    AntwortenLöschen
  2. Coole Sache! So hat man nach dem Sport noch schöne Hände und sie sind geschützt;)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Tipps. :) Viel Spaß beim sporteln. :)

    AntwortenLöschen
  4. Cool. Brauche dringend neue Handschuhe. Wäre noch gut zu wissen, was diese hier kosten.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja eher ein Sport Muffel 🙈 Deswegen brauche ich nicht unbedingt Handschuhe, aber mein Freund macht sehr viel Sport, ich werde ihm auf jeden Fall deinen Beitrag zeigen :)
    Lg

    AntwortenLöschen