Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 23. Juli 2017

Salzburg Schokolade




*Werbung*

Vor ein paar Wochen hat mich ein tolles Paket des Unternehmens Salzburger Schokolade erreicht.
Im Paket waren einige Produkte .
Aber erst möchte ich Euch ein paar Infos über das Unternehmen geben.Bei Salzburger Schokolade handelt es sich um ein österreichisches Familienunternehmen.Gegründet wurde das Unternehmen in Salzburg. Die Wurzel reichen bis ins 19 Jahrhundert zurück. Sie bieten eine große Produktpalette an.Pralinen, österreichische Süßwaren-Ikone Bobby-Riegel, hauchdünne Waffelprodukte, Drageespezialitäten und noch einiges anders.Außerdem gibt es die österreichische Traditionsmarke nordpol.Hier findet man weitere Produkte wie: Couverturen, Fettglasuren, Nougat, Fondant und noch weitere Produkte.

Genau von dieser Marke durfte ich einige Produkte testen.


Schokoladen Glasur für Sachertorten


Fondant-Glasur im 200 g Becher (1 Portion) mit Edelschokolade verfeinert, die sich nach der Verarbeitung leicht schneiden lässt. Im Wasserbad bis 40° erwärmen.

 Edel Chocolade für den Schokobrunnen
in Linsenform
 

Edle Couvertüre mit 63 % Kakaobestandteilen für Überzüge von Früchten und Schokoladebrunnen.
 
 Marzipan Rohmasse

Super geeinet zum
Backen und Verfeinern oder Herstellen von Marzipan in der gewünschten Konsistenz. Der Mandelgehalt beträgt 52%.

 Fondant in Weiß


Stabiler, leicht verarbeitbarer Fondant

kurzes Fazit:
 
Die Glasur hab ich bereits ausprobiert. Ich hab Sie für Nussecken verwendet. Die Glasur ist schnell Einsatz bereit. Einfach in einem Topf mit Wasser erwärmen, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Die Schokolade für den Schokobrunnen hab ich meiner Schwester zum Testen gegeben, da die beiden einen Schokoladenbrunnen haben. Marzipan und Fondant kommen sicher auch bald zum Einsatz. Kann mir beides super für eine Torte vorstellen.
*die beschriebenen Produkte wurden mir kostenfrei oder vergüstigt zur Verfügung gestellt. Dies hat mich in meiner Meinung über die Produkte in keinstem Fall beeinflusst.

Kommentare:

  1. Wow damit kann man ja echt eine Menge backen :) Schön! Dann warte ich nun bis du mich endlich auf ein Stück Kuchen einlädst :D

    Liebst Linni
    www.linnisleben.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. Das sind doch mal die perfekten Zutaten für eine feine Backorgie! Lecker!!! Ich muss auch mal wieder backen.

    Liebst
    Eve

    AntwortenLöschen
  3. Yummi Yummi! :)
    Viel Spaß beim Backen!

    LG, Noah
    - https://noahjoels.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  4. Oh damit kannst du sicher tolle Sachen backen. 😍 Klingt super.

    Liebe Grüße Leandra

    www.chocoflanell.de

    AntwortenLöschen